« zurück zu den Stellenangeboten

Senior Solution Expert (m/w/d) Arbeitsort: Bonn Köln Strausberg

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • Zu Ihren Aufgaben gehört der 2nd Level Support zu Tickets der PKI ( Public-Key-Infrastruktur)
  • Sie sind für den technischen Betrieb innerhalb des Kundencenter der zentralen technischen PKIKomponenten, des CMS (Card Management System) und eines OCSP (Online Certification Status Protocol, Zertifikatsprüfdienst) zuständig
  • Sie haben das Wissen Technische Konzeption und Auswahl der Lösung (Produkte) basierend auf den fachlichen Anforderungen des Kunden zu bestimmen
  • Der Kunde überträgt Ihnen die Koordination von Wartungsaktivitäten, sowie die Umsetzung der ausgewählten Lösung, Test, Integration und Betrieb der Lösung
  • Sie warten, pflegen und optimieren Lösungen im Rahmen des Incident- und Problemmanagements (2nd Level Support):
    • Monitoring und Überwachung des Systems sowie der Schnittstellen
    • Eigenständige Analysen bei Störungen
    • Behebung und Dokumention von techn. Störungen
  • Change- und Release Management:
    • Kontrollierte und effiziente Anpassung der IT Infrastruktur / SW-Lösungen, unter Minimierung von Risiken im Rahmen des Demand- und Changemanagements
    • Erstellung von Release- / Deploymentplänen und Erstellung, Installation, Test und Implementierung von Software- / Konfigurationsänderungen unter Berücksichtigung der bestehenden IT Infrastruktur / SW-Lösungen
  • Durch Ihr Fachwissen im Bereich werden Sie an Schulungskonzepten Mitwirkung und bei der Entwicklung der Struktur von Schulungen, ggf. Erstellung der Unterlagen
  • Sie wirken in spezifischen Projekten, ggf. Teil / Projektleitung für das jeweilige Fachthema mit
  • Sie haben das Know-how Verantwortung wesentliche Fachfunktionen im Rahmen seines Verantwortungsbereiches gegenüber dem Kunden zu übernehmen
  • Geeignete Einbindung von Produktherstellern zur Fehleranalyse und Fehlerbereinigung im nächsten Support Level
  • Sie sind Experte bei der Erstellung und Fortschreibung von technischen Dokumenten für teilweise sicherheitskritische Lösungen
  • Die Präsentation von Lösungsvorschlägen und Arbeitsergebnissen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Anforderungen:

  • Sie haben ein Studium in relevantem Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Bereich
  • Projekterfahrung und Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern wünschenswert
  • Sie haben Kenntnisse in der Einhaltung der Vorgaben in Form von Prozessbeschreibungen, Handbüchern, Rundschreiben, Namenskonventionen und sonstigen Dokumentationen der PKI, wie z.B. Certificate Policy, Certification Practice Statement, Namenskonzept, Betriebshandbuch, IT-Sicherheitskonzept
  • Zu Ihren Stärken gehört ITIL, IT-Sicherheit, Datenbanksysteme, PKI-spezifische Formate und Protokolle sowie kryptographische Verfahren, Protokolle und Standards
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und Betriebssysteme (Windows, Linux)
  • Grundkenntnisse Maximo
  • Zertifizierungen ITIL Foundation Basis
  • Sehr gute Kenntnisse Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Mobilität zwischen den Standorten Bonn / Euskirchen / Köln-Wahn

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Schredl

Kontakt

EICS Group GmbH
Kurzes Gelände 8a
86156 Augsburg

Telefon: +49 821 789 8683 0
E-Mail: job@eics.de