« zurück zu den Stellenangeboten

Security Expert (m/w/d) Arbeitsort: Bonn

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • Beratung der gesamten Organisation zu vielfältigen methodischen und inhaltlichen Problemstellungen der Informationssicherheit mit hoher Komplexität
  • Entwicklung von Vorgaben der Informationssicherheit und Abstimmung dieser in mit den betroffenen Einheiten
  • Hierfür ist tiefes Expertenwissen in den zugrundeliegenden Standards, z.B. modernisierter BSI IT-Grundschutz, erforderlich
  • Durchführung einer fachlichen Prüfung und Freigabe von Artefakten der Informationssicherheit (Freigabe von Informationssicherheitskonzepten, Durchführung von Prüfungen) mit anschließender Ergebnisdokumentation, welche ein breites sowie tiefes Wissen zur qualifizierten Analyse von Maßnahmen und Risiken voraussetzt
  • Eigenständige Weiterentwicklung von Prozessdokumenten mit betroffenen Organisationseinheiten für zugewiesene Schwerpunktthemen sowie Abstimmung mit relevanten Stakeholdern

Anforderungen:

  • Ausbildung oder Studium mit IT-Bezug (Abschluss Bachelor, bestandenes Prüfungszeugnis, Berufserfahrung)
  • Ausbildung zu den BSI-Standards 200-1 bis 3 sowie dem ISO-27001-Standard (Informationssicherheitsbeauftragter, BSI IT-Grundschutzpraktiker/-berater)
  • Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten gem. DSGVO
  • Erfahrung im Umgang mit Informationssicherheitskonzepten der Bundeswehr gem. A-960/1
  • Erfahrung mit dem ISMS-Tool SAVe und/oder Verinice
  • Erfahrung in der Ermittlung von Informationssicherheitsanforderungen für IT-Systeme und Anwendungen in mindestens zwei der folgenden Bereiche (LAN, WAN, DMZ, Cloud, Windows- und Linux-Server, Datenbanken, Unified Communication, Web-Applikationen) und Beratung zu deren Umsetzung

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Schredl

Kontakt

EICS Group GmbH
Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

Telefon: +49 821 789 8683 0
E-Mail: job@eics.de