« zurück zu den Stellenangeboten

Qualitätsingenieur Verzahnung (m/w/d) Arbeitsort: Crailsheim

Als prämierte Unternehmensgruppe sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Projekte national und international involviert. Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Werden auch Sie als Qualitätsmanager (m/w/d) Luftfahrtindustrie ein Teil des Teams. Die Vakanz ist für langfristig mit Option auf Übernahme gedacht.

Dies sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Erstmusterabnahmen und -freigaben bei
    Verzahnungslieferanten sowie für die Verfolgung von Erstmusterteilen während der
    Fertigung
  • Die Bearbeitung von Abweichungsmeldungen (ggf. Abstimmung mit der Konstruktion)
    sowie die Initiierung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen fallen ebenso in Ihren
    Aufgabenbereich wie die Betreuung von Reklamationen und Verfolgung des
    nachgelagerten Optimierungsprozesses
  • Ihnen obliegen die Freigabe von Dokumenten und Prozesse bei Lieferanten unter
    Berücksichtigung aktueller Standards
  • Sie übernehmen zudem die Prüfung neuer Zeichnungen auf Messbarkeit (Nullpause)
  • Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Koordination von 8D-, A3-
    Reports und RCAs (intern und extern)

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben Ihr technisches Studium oder Ihre Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker
    (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im
    Maschinenbau
  • Fundierte Kenntnisse in den Verzahnungstechnologien Abwälzfräsen, Abwälzstoßen,
    Profilschleifen
  • Kenntnisse in den gängigen Messtechnologien und 3D-Messen
  • Fundierte Kenntnisse im Verzahnungsmessen und in der Analyse von
    Verzahnungsdokumenten
  • Kenntnisse über Verzahnungswerkzeuge
  • Fundierte Kenntnisse in den Technologien Drehen; Bohren; Fräsen; Rundschleifen
  • Sie haben Erfahrung im Qualitätswesen und kennen die gängigen Qualitätswerkzeuge und
    Methoden (8D, A3-Report, RCA)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office setzen wir voraus
  • Erste Erfahrung im Umgang mit dem SAP QM-Modul ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität sowie eine selbständige und sorgfältige
    Arbeitsweise zählen zu Ihren persönlichen Stärken
  • Bereitschaft zu, europaweiten Dienstreisen (ca. 60 %).

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht bewerben war noch nie so einfach – nur wenige Klicks bis zu Ihrem Erfolgsversprechenden Karrierestart bei der EICS Group!

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Schefthaler

Kontakt

EICS Group GmbH
Rüdesheimer Str. 7
80686 München

Telefon: +49 89 54750 140
E-Mail: job@eics.de