« zurück zu den Stellenangeboten

Purchasing Manager Module ME (m/w/d) Arbeitsort: Stockdorf

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben/Tätigkeit:

  • Strategischer und operativer Einkauf von Modulen aus dem Bereich Global Manufacturing Engineering
  • Aufbau eines strategischen, globalen / regionalen Lieferanten-Panels
  • Arbeiten mit relevanten Cost Break Downs, Bottom-Up Kalkulationen, Target-Costing und ggf. VA/VE Aktivitäten
  • Erstellen und verhandeln von entsprechenden Rahmenverträgen in Abstimmung mit Legal und der jeweiligen Fachabteilung sowie des globalen Einkaufsnetzwerkes
  • Selbständige Bearbeitung aller relevanten Einkaufsvorgänge, wie
    • Identifizieren und Qualifizieren eines globalen / regionalen Lieferantenpanels
    • Einholen und Auswerten von Angeboten
    • Durchführung von Preis- und Vertragsverhandlungen
    • Lieferantenauswahl, Beurteilen von Lieferanten, ggf. Eskalationsgespräche
    • Führen von Vertrags- und Preisverhandlungen (internationale Ausrichtung)
  • Enge Zusammenarbeit mit der jeweiligen Fachabteilung, v.a. Global Manufacturing Engineering
  • Kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung notwendiger Prozesse im Beschaffungsbereich

Qualifikation/Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung
  • Fundierte, fachlich relevante Berufserfahrung (mind. 3-5 Jahre im Einkauf oder in der Angebotserstellung technischer Anlagen), bevorzugt mit Erfahrung in Costing und VA/VE Verfahren
  • Hohe Eigeninitiative mit unternehmerischem Denken
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, durchsetzungsstark
  • Globaler Denkansatz, interkulturelle Kompetenz
  • Solide Erfahrung in der Gestaltung von Entwicklungs- und Anlagenverträgen
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse, idealerweise Kenntnisse bezüglich SAP und EBP (Enterprise Buyer Professional)

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Schefthaler

Kontakt

EICS Group GmbH
Rüdesheimer Str. 7
80686 München

Telefon: +49 89 54750 140
E-Mail: job@eics.de