« zurück zu den Stellenangeboten

Lead-Ingenieur für mechanische Nebensysteme (m/w/d) Arbeitsort: Heidenheim

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • Sie sind für die Abwicklung mechanischer Nebensysteme (z.B. Kühlwassersysteme, Kräne, HVAC, Brandschutzeinrichtungen) im Rahmen der Projektabwicklung von Wasserkraftwerken in internationalen Projekten weltweit zuständig
  • Die Auslegung und Erstellung des System-Engineerings wie Spezifikationen, Prüf- und Inspektionspläne, Pläne und Berechnungen, Schnittstellendefinition, Dokumentation und Qualitätsdokumente gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie unterstützen den Einkauf bei der Beschaffung der Systeme
  • Die Prüfung, Schnittstellenklärung und Integration von Detail- bzw. Component-Engineering von Systemlieferanten und Planungsbüros in die Kraftwerks-Gesamtplanung fällt in Ihren Aufgabenbereich
  • Sie sind an Werksabnahmen bei Lieferanten und Kundenmeetings weltweit beteiligt
  • Sie unterstützen den Vertrieb bei der Angebotserstellung, ggf. bei Verhandlungen mit dem Kunden und unterstützen die Montage durch Vorgaben und Vor-Ort-Besprechungen
  • Sie sind zuständig für die Überwachung von Kostenbudgets und Terminen
  • Verantwortlichkeit für die Durchführung von Design Reviews

Anforderung:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Ausbildung zum Techniker mit mehrjähriger einschlägiger Erfahrung im Bereich mechanischer Nebensysteme
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich mechanischer Nebensysteme und Stahlwasserbau
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (MS-Office) einschließlich 3D-CAD werden vorausgesetzt, idealerweise Solid Edge
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache (z. B. Französisch, Spanisch, Portugiesisch) erwünscht
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick, sicheres Auftreten, Durchsetzungsfähigkeit und Kostenbewusstsein zeichnen Sie aus
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen weltweit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht bewerben war noch nie so einfach – nur wenige Klicks bis zu Ihrem Erfolgsversprechenden Karrierestart bei der EICS Group!

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Schefthaler

Kontakt

EICS Group GmbH
Rüdesheimer Str. 7
80686 München

Telefon: +49 89 54750 140
E-Mail: job@eics.de