« zurück zu den Stellenangeboten

Lackierer (m/w/d) für die Luftfahrtindutrie Arbeitsort: München

Als prämierte Unternehmensgruppe sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Projekte national und international involviert. Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Werden auch Sie als Lackierer/ Sealer (m/w/d) ein Teil des Teams. Die Vakanz ist für langfristig mit Option auf Übernahme gedacht.

Dies sind Ihre Aufgaben (Lackieren):

  • Sie grundieren und Lackieren die Bauteile und Baugruppen aus der Serienfertigung mittels Pinsel und Lackierpistole mit Mehrschichtlacken mit vorgegebener Schichtdicke.
  • Bei Ihren arbeiten müssen Sie auf Verfallsdaten, Vollständigkeit und Beschädigungen.
  • Sie Prüfen die Teile- und Materialverfügbarkeit ggf. melden von Fehlbeständen
  • Sie übernehmen einfaches Bereit- und Umstellen von Prüf-/Lackiervorrichtungen
  • Auch das vorbereiten der Materialien bzw. Oberflächen nach Vorgabe (Abdecken, Reinigen, Mischen von Lacken) gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie führen einfache Prüfungen anhand von Prüfanweisungen (z.B. auf Verunreinigungen, Oberflächenglätte) durch und Dokumentieren diese.
  • Sie führen einfache Wartungs- und Reinigungsarbeiten nach Vorgaben durch.

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Sie haben eine Berufsausbildung als Maler und Lackierer (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen.
  • Sie besitzen bereits Berufserfahrung mit der Lackierpistole.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu Mehr-/ Wochenendarbeit mit.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht bewerben war noch nie so einfach – nur wenige Klicks bis zu Ihrem Erfolgsversprechenden Karrierestart bei der EICS Group!

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Schefthaler

Kontakt

EICS Group GmbH
Rüdesheimer Str. 7
80686 München

Telefon: +49 89 54750 140
E-Mail: job@eics.de