« zurück zu den Stellenangeboten

Ingenieur für LabVIEW-Steuerung und Systemintegration (m/w/d) Arbeitsort: Augsburg

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • LabVIEW-Programmierung von maßgeschneiderten Test-, eingebetteten und verteilten Steuerungssystemen auf Windows-UI-, Echtzeit- und FPGA-Ebenen
  • Erstellen von TCP / IP- und UDP-Serialisierungs- und Kommunikationsbibliotheken
  • Auswahl, Anschluss, Prüfung und Validierung von Datenerfassungs- und Steuerungssystemhardware
  • Programmieren von äußerst robusten, modularen und wiederverwendbaren Codebibliotheken Hardware für Datenerfassungs- und Steuerungssystem
  • Enge Zusammenarbeit mit Ingenieuren zur Erstellung und Erfüllung der Spezifikationen des Testsystems
  • Lesen und Erstellen von Schaltplänen

Anforderungen:

  • Abschluss in Robotik, Elektrotechnik, Mechatronik und / oder verwandtes Studium
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Programmierung von Großanwendungen mit LabVIEW von National Instruments unter Windows, Echtzeit und FPGA-Plattformen, cRio, cDaq, sbRio usw.
  • Fähigkeit, anhand der ersten Prinzipien praktische Arbeit zu leisten, um elektrische und elektronische Probleme mit üblichen Test- und Messgeräten zu diagnostizieren
  • Praktische Erfahrung in der Schaltschrankmontage wünschenswert
  • Umfangreiche Erfahrung mit gängigen Sensoren, Wandlern und Aktoren
  • Erfahrung mit dem Entwurf und der Entwicklung von kundenspezifischen RIO-Zwischenräumen Karten- und FPGA-Schnittstellen sind von Vorteil
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe soziale Intelligenz und die Fähigkeit, Probleme unabhängig und als Teil eines Teams zu lösen

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Schredl

Kontakt

EICS Group GmbH
Kurzes Gelände 8a
86156 Augsburg

Telefon: +49 821 789 8683 0
E-Mail: job@eics.de