« zurück zu den Stellenangeboten

Expert Prozessmodellierung (m/w/d) Arbeitsort: Meckenheim/München

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • Ermittlung IST-Prozesse nach Dokumentenlage bzw. mittels durchzuführender Workshops und Interviews im unternehmensweit gültigen Geschäftsprozessmodell in ARIS als Ereignisprozessketten und / oder Swimlanes zu modellieren
  • Modellierung von Prozessen ab Ebene 4+ gemäß Konventionenhandbuch für Prozessmodellierung des Kunden
  • Abstimmung mit dem Prozessmanager CISO zum Vorgehen bei der Prozessmodellierung
  • Durchführung von Interviews und Workshops zur Prozessmodellierung mit Prozessbeteiligten
  • Überführung vorhandener Vorgabedokumente (Verfahrens- und Arbeitsanweisungen) in entsprechende Prozessmodelle (Ereignisprozesskette und Swim-lane)
  • Qualitätssicherung von Prozessmodellen

Anforderung:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in oben genannten Bereich
  • Vertiefte Kenntnisse einschlägiger Methoden der Prozessmodellierung wie Swimlane, EPK - Zertifizierung zum Prozessmodellierer
  • Sehr gute Kenntnisse gängiger MS-Office-Tools (Powerpoint, Word, Excel, Outlook)
  • Fundierte Kenntnisse in Prozessmodellierung in ARIS, Moderation von Workshops zur Prozessmodellierung und dem Einsatz von Interviewtechniken
  • Gutes Textverständnis und Analysefähigkeit in Bezug auf Vorgabedokumente
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Schredl

Kontakt

EICS Group GmbH
Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg

Telefon: +49 821 789 8683 0
E-Mail: job@eics.de