« zurück zu den Stellenangeboten

Co-Lead Engineer – Charging Systems (m/w/d) Arbeitsort: Stockdorf

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben/Tätigkeit:

  • Unterstützung des Lead Engineers bei der Definition und Erstellung von Ladelösungen und Organisation des F&E-Teams über alle Bereiche (z. B. Mechanik, Software, Hardware und Validierung)
  • Abstimmung der technischen Spezifikation mit dem Kunden
  • Zusammen mit dem Lead Engineer, Leitung des technischen Umfangs und des technischen Teams des Projekts
  • Übernahme von kompletten Arbeitspaketen des leitenden Ingenieurs
  • Einhaltung der Prozesse und Standards

Qualifikation/Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium
  • Erste Berufserfahrung im Automobilumfeld und/oder in der Unterhaltungselektronikindustrie
  • Erfahrung mit Ladelösungen von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Reisebereitschaft
  • Ausstrahlung von Optimismus und Kompetenz, Kritikfähigkeit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Schefthaler

Kontakt

EICS Group GmbH
Rüdesheimer Str. 7
80686 München

Telefon: +49 89 54750 140
E-Mail: job@eics.de