« zurück zu den Stellenangeboten

Application Developer (m/w/d) Arbeitsort: München

Als prämierter Engineering - Dienstleister sind wir in zukunftsweisende und spannende branchenübergreifende Entwicklungsprojekte national und international involviert. 

Haben Sie Interesse daran, in einem innovativen Umfeld nachhaltige Lösungen von morgen mitzugestalten, diese Herausforderung mit uns anzunehmen und Ihr Wissen in zukünftige Projekte zu investieren?

Dann bieten wir Ihnen das geeignete Umfeld für Ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben:

  • Implementierung des Leistungsumfangs für die Datenbanken DB-AufPro, DB NBw, Standard Projektdatenbank, DB OSM und ELKE zur Erfassung und Aufbereitung aller rolloutrelevanten Informationen aus den Projekten und Teilprojekten und Bereitstellung von Daten für ein standardisiertes Berichtswesen. Die konkreten Vorgaben zur Implementierung und Weiterentwicklung werden über Spezifikationen (siehe „mitgeltende Unterlagen“) und/oder über ein festgelegtes Anforderungsmanagement dokumentiert.
  • Bei neuen Anforderungen bezüglich noch nicht vorhandener Applikationen sind Neuentwicklungen nach Vorgaben und Abstimmungen mit dem Fachbereich erforderlich. Technische Bewertung von neu eingebrachten Anforderungen und Vorbereitung einer abgestimmten Release-Planung
  • Implementierung und Fortschreibung des Berichtswesens gemäß vorliegender und freigegebener Anforderungen aus den benannten Projekten.  
  • Sachstandsklärungen der Implementierungen mit dem Solution Design und Bewertung der technischen Machbarkeit von neuen Anforderungen an die Datenbankanwendungen.
  • Erstellung und Fortschreibung des Implementierungskonzepts auf Basis der vorliegenden Spezifikationen zu den Datenbankanwendungen.
  • Sachstandsklärung bei Implementierungshemmnissen mit den verantwortlichen Solution Designern
  • Implementierungsleistungen für die Inbetriebnahme neuer Datenbank-Releases gemäß einer festgelegten Release Planung
  • Gewährleistung einer geregelten Übergabe der Datenbankumgebung in den Regelbetrieb
  • Gewährleistung des Applikationsbetriebs gemäß der vorgegebenen Bereitstellungskonzepte
  • Bereitstellung berichtsrelevanter Informationen für anfordernde Bereiche
  •  Bereitstellung von Schnittstellen für folgende Verfahren: o Logistikverfahren o MAXIMO o IT-SPS o PMS4BWI o DMS4BWI
  • Realisierung und laufende Erstellung von Berichten an den Auftraggeber
  • Erstellung von anlassbezogenen Reports entsprechend der vom Auftraggeber definierten Form und Inhalt
  • Bereitstellung notwendiger Informationen zur Erstellung von Verfahrensanwiesungen für die Nutzung der Datenbanken
  • Designanalyse der notwendigen DB-Umgebungen zur Umsetzung der Anforderungen sowie Abhängigkeiten zu anderen Applikationen.
  • Schulung, Enabling von Mitarbeitern zur Nutzung der DB-Umgebungen in den jeweiligen Projekten
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen und Prozessen zur Nutzung der Datenbanken in Bezug auf die Erfassung und Aufbereitung von Informationen sowie zur Erstellung von Berichten

Anforderungen:

  • Studium in relevantem Fachgebiet oder eine als gleichwertig anerkannte Berufsausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben erforderlich
  • Nachweisliche Mitarbeit bei komplexen Projektaufgaben
  • Erfahrung mit öffentlichen Auftraggebern wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in SQL Server (T-SQL), MS-Office (Access, Excel) und Visual Basic for Applications (VBA)
  • MS-Office (Outlook) und MS-Sharepoint gute Kenntnisse
  • Grundkenntnisse Projektmanagement Methodiken, Qualitätsmanagement Methodiken,  ITIL und Maximo
  • Sehr gute Kenntnisse Deutsch und Englisch Grundkenntnisse

 

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Alexandra Schredl

Kontakt

EICS Group GmbH
Kurzes Gelände 8a
86156 Augsburg

Telefon: +49 821 789 8683 0
E-Mail: job@eics.de